JIMMY STEPANOFF

 

JIMMY STEPANOFF ALIAS FRIEDRICH von UNTERREINER, WURDE AM 15.02.1959 IN ST.GEORGEN/ BANAT GEBOREN.

STEPANOFF BEGANN NACH EINER KÜNSTLERISCHEN AUSBILDUNG ALS MALER UND GRAPHIKER FÜR VERSCHIEDENE VERLAGE UND AGENTUREN ZU ARBEITEN.

ANFANG DER 80er WECHSELTE STEPANOFF IN DIE FILMBRANCHE: ER ARBEITETE ALS STORYBOARDER UND ART DIRECTOR FÜR DIE "UNENDLICHE GESCHICHTE", "DER NAME DER ROSE", SOWIE 60 WEITERE INTERNATIONALE FILMPRODUKTIONEN. SEIT EINIGEN JAHREN SETZT SICH STEPANOFF WIEDER INTENSIV MIT DER MALEREI AUSEINANDER, WOBEI ER VOR ALLEM LITERARISCHE THEMEN AUFGREIFT (INSB. SAGEN UND LEGENDEN).

IN SEINEN BILDERN KOMMT IMMER WIEDER SEINE BREITE KULTUR-GESCHICHTLICHE BILDUNG ZUM AUSDRUCK. BEI NÄHERER BETRACHTUNG LASSEN SICH OFT IRONISCH-ABSURDE ELEMENTE UND VERWEISE ENTDECKEN, DIE IN BEZIEHUNG ZUR BIOGRAPHIE DES KÜNSTLERS STEHEN. DER PHYSISCHE VORGANG DES MALENS UND KOLORIERENS IST BEI STEPANOFF OFT UNMITTELBARER AUSDRUCK EINES BESTIMMTEN AUGENBLICKS. FARBEN, FORMEN UND DIE ÄSTHETIK DER KOMPOSITIONEN SIND HÖCHST ORIGINÄR, VERGLEICHE KAUM HERANZUZIEHEN.

GEGENWÄRTIG ARBEITET STEPANOFF AN DER SZENO-GRAFISCH-KÜNSTLERISCHEN INTERPRETATION DES NIBELUNGENLIEDES, EINEM DER ÄLTESTEN STOFFE DER DEUTSCHEN LITERATUR.

 

JIMMY STEPANOFF

ART DIRECTOR & MOVIE MAKER

Westenrieder Str. 43
80331 München

Fon./Fax. 089/29 79 96
mobil: 0174-6184256
jimmystepanoff@yahoo.de

Weitere Infos

BACK TO INDEX